„Diese Sammlung von Werken repräsentiert vier der wichtigsten langfristigen Kooperationen mit Komponisten, die wir als Ensemble haben. Mehr noch, Dieses Album handelt von den ersten neun Jahren der Existenz von Sandbox und von vier Leuten, die uns geholfen haben, zu den Musikern zu werden, die wir heute sind.“ Das in New York beheimatete Ensemble stellt in seinem Debutalbum Kompositionen von Andy Ahiko, David Cromwell, Amy Beth Kirsten und Thomas Kotcheff aus den letzten Jahren vor.

1. Haiku 2 by Andy Akiho 3:16
Music for Percussion Quartet by David Crowell
2. Mov. I – Fluctuation 5:17
3. Mov. II – Sky 3:40
4. Mov. III – Oscillation 4:53
5. Mov. IV – Landscape 2:11
Featuring David Crowell, guitar
6. she is a myth by Amy Beth Kirsten 6:20
Featuring Amy Beth Kirsten, vocals
not only that one but that one & that too by Thomas Kotcheff
7. Part I 8:21
8. Part II 8:58
9. Part III 10:15
Gesamtspielzeit: 53:17
Menü