COV 92107

Dithmarschen kann viel mehr als Kohl – Insider wissen das natürlich längst. Und es war schon vor 400 Jahren so: Die Region in Schleswig-Holstein war durch das sehr fruchtbare Marschland zu Wohlstand gelangt und ein Brennpunkt für Kunst und Kultur. Hier wirkte für lange Zeit der Schulrektor Thomas Selle, der gleichzeitig auch Kirchenmusiker war und mit anspruchsvollen eigenen Kompositionen auf sich aufmerksam machte. Handschriften dieser Werke hat Selle bereits selbst in umfangreichen Sammlungen zusammengestellt; Monika Mandelartz hat sich nun in jahrelanger intensiver Arbeit ans Quellenstudium gemacht und ausgewählte Stücke neu eingerichtet und eingespielt. Die Werke von Selle und seinen Kollegen erklingen auf historischen Instrumenten. Viele seiner Werke sind erstmals auf Tonträger zu hören und damit eine echte Repertoire-Bereicherung

THE MUSES‘ FELLOWS
Anne SchneiderSopran (SW 48, 60, 64, 82, 117, 120, 162, 166, 230)
Julla von Landsberg Sopran (SW 48, 60, 64, 68, 82, 117, 120, 162, 166, 230, 232)
Elisabeth PawelkeSopran (SW 60, 68, 166, 230, 231, 232)
Florian SieversTenor (SW 20, 37, 60, 68, 232)
Benjamin GlaubitzTenor (SW 20, 60, 64, 117, 156, 162, 166, 230)
Stephan ScherpeTenor (SW 19, 64, 83, 117, 120, 156, 166, 232)
Sönke Tams FreierBass (SW 35, 60, 64, 68, 82, 83, 117, 156, 162, 166, 232), Orgel (SW 37)
Laura Fierro & María CarrascoVioline (SW 35)
Maja Hunziker & Rupert DintingerVioline (SW 20, 37, 120)
Adriano da Silva Trarbach (SW 117, 120, 166, 230, 231, 236, 237, ChF),
Jakob Schleitzer (SW 8, 166, 236, 237, ChF),
Marika Hentzschel (SW 8, 237, ChF),
Julietta Fricke (SW 236),
Kim Lüdersen (SW 8, 237, ChF)
Jacob PenskyBlockflöte (SW 8, 237, ChF)
Henriette UrbanHarfe (SW 19, 20, 37, 117, 166, 230, 231, ChF)
Lina ZimmermannHarfe (SW 64, 230)
Monika MandelartzLeitung, Cembalo, Harfe, Orgel, Blockflöte

So frewe dich! – Musik aus der Selle-Handschrift der Kirchenbibliothek Salzwedel
Thomas Selle (1599-1663)
CD 1
1. SW 68 Kyrie summum teutsch 2:19
2. SW 60 Nunc dimittis 8:22
3. SW 35 Ich dancke dem Herrn von gantzem hertzen 9:35
4. SW 82 Bartold Heiligenmund (1600-1669): Ach ist nicht Ephraim 4:42
5. SW 37 Misericordias 22:08
6. SW 120 Das alte Jahr vergangen ist 4:41
7. SW 8 Johann Steurlein (1546-1630): Das alte Jahr vergangen ist 1:11
8. SW 48 Philipp Crusius (1597-1676): O Nomen Jesu 3:13
9. SW 83 Nicolaus Heineccius (1590/91-1660): Allein Got in der Höh 2:32
10. SW 232 Et cum spiritu 1:01
Gesamtspielzeit CD 1: 59:51
CD 2
1. SW 156 Wie eine Rose 3:22
2. SW 162 Wie ein Jüngling 2:27
3. SW 237 Aria 2 3:38
4. SW 19 Ich suchte des Nachts 8:15
5. SW 20 So frewe dich Jüngling 5:54
6. SW 64 Quam pulchra es 7:03
7. ChF 53 Ut, re, mi 4:01
8. SW 230 Wie manchesmahl 7:22
9. SW 236 Aria 1 2:23
10. SW 117 Heinrich Grimm (1592/93-1637): Liebe du mich 5:18
11. SW 166 Du bist die Schönste 4:03
12. SW 231 Jetzt blicken aus des himmel Saal 10:09
Gesamtspielzeit CD 2: 1:04:03
Gesamtspielzeit: 2:03:54
Menü