COV 91902

„Ich muss mit meiner Stimme sehr instrumental umgehen.“ Sopranistin Réka Kristóf, frisch gekürte Preisträgerin der Anton-Rubinstein-Akademie in Düsseldorf, sieht es als positive Herausforderung, was Händel und Vivaldi ihr an stimmlicher Beweglichkeit abverlangen. „Im Bereich der Alten Musik fühle ich mich wirklich sehr wohl. Bei dieser CD-Produktion ganz besonders, weil es sich hier um geistliche Musik handelt. Für mich ist das die ehrlichste Form von Musik.“ Da lohnt es sich natürlich, viel zu investieren, denn gerade was später leicht klingt erfordert einiges an Einsatz: „Es ist irre, was man da für eine Arbeit reinstecken muss! Aber ich erinnere mich auch, wie gut mir diese Art von Musik vom ersten Moment an lag.“ Wer sich ihre Debut-CD anhört, wird davon schnell überzeugt sein. Mentor und Dirigent Joachim Schiedel unterstützt die Solistin auch bei diesem Vorhaben perfekt und führt die Accademia di Monaco zu einem transparent-brillanten Orchestersound.

Trackliste
ANTONIO VIVALDI (1678 – 1741) · In furore iustissimae irae RV 626
Motette für Sopran, zwei Violinen, Viola und Basso continuo (Rom 1723/24)
1. I Aria: In furore iustissimae irae (Allegro) 4:41
2. II Recitativo: Miserationum Pater piissime 0:33
3. III Aria: Tunc meus fletus (Largo) 6:41
4. IV Alleluia (Allegro) 1:44
GEORG FRIEDRICH HÄNDEL (1685 – 1759) · Salve Regina HWV 241
Kantate für Sopran, zwei Violinen und Basso continuo (Rom ca. 1707)
5. I Salve Regina (Largo) 3:50
6. II Ad te clamamus (Adagio) 3:34
7. III Eia ergo, advocata nostra (Allegro) 3:31
8. IV O clemens (Adagissimo) 1:56
ANTONIO VIVALDI · Laudate pueri Dominum RV 600
Psalm 112 für Sopran, zwei Violinen, Viola und Basso continuo (Italien ca. 1715)
9. I Laudate, pueri, Dominum (Allegro) 2:11
10. II Sit nomen Domini (Largo) 3:30
11. III A solis ortu (Allegro) 1:59
12. IV Excelsus super omnes (Andante) 3:01
13. V Quis sicut Dominus Deus (Largo) 2:02
14. VI Suscitans a terra (Presto) 1:49
15. VII Ut collocet eum (Allegro) 1:57
16. VIII Gloria Patri (Largo) 3:48
17. IX Laudate, pueri, Dominum (Allegro) 1:49
18. X Amen (Allegro) 1:56
GEORG FRIEDRICH HÄNDEL · Gloria HWV deest
Motette für Sopran, zwei Violinen und Basso continuo (Rom ca. 1706/07)
19. I Gloria in excelsis Deo 2:26
20. II Et in terra pax 3:14
21. III Laudamus te 2:28
22. IV Domine Deus (Adagio) 1:25
23. V Qui tollis peccata mundi 2:59
24. VI Quoniam tu solus sanctus (Andante-Allegro) 3:34
Gesamtspielzeit: 1:06:39
Menü