Cover
COV91502

Zurück

Cover
COV91407
headDE
austrian chamber music from
Gerald Resch, Anton Webern
& Friedrich Cerha
Cover
COV91414
headDE
Allen Shawn
Klavierwerke
Cover
COV60606
headDE
Nicolaus A. Huber (*1939)
headDE
media vita in morte sumus
Vokale Kammermusik von
Volker David Kirchner
3. Untertitel
J. Ostertag · S. El Mouissi · T. Krämer · C. Ostertag
K. Melcher · M. Ostertag · K. Herold · J. Stobart
M. Würsch · E. Michelsberg
Medium Bild
CD
Reinhören oder bestellen bei:

tl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_JPC.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_AMAZON_de.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_WOM.png

COV Nr.
COV 91502

Zurück

Info
Julia Ostertag · Mezzosopran
Sascha El Mouissi & Tilman Krämer · Klavier
Christian Ostertag · Violine
Katrin Melcher · Viola
Martin Ostertag · Violoncello
Kilian Herold · Klarinette
John Stobart · Horn
Mat thias Würsch · Schlagzeug
Erich Michelsberg · Sprecher
 
Volker David Kirchner ist immer wieder die verdiente Anerkennung verwehrt geblieben, weil er mit seinen ästhetischen Vorstellungen quer zu dem stand, was die Avantgarde für das einzig Gültige hielt. Für Kirchner darf z.B. der Bezug zur Tradition und besonders zum Klang der menschlichen Stimme nicht verleugnet werden. Seine 'Obsidian-Gesänge' sind von fast theatralischer Dramatik geprägt, während die Lieder nach Else Lasker-Schüler und der Zykuls 'Media vita in morte sumus' eher das Meditative betonen. Die beiden erstgenannten Werke sind eigens für Julia Ostertag geschrieben, von deren Stimme Kirchner fasziniert ist.

Booklet: de / en

Zurück

Titel Liste

media vita in morte sumus
Vokale Kammermusik von Volker David Kirchner (*1942)

Obsidian-Gesänge – Fünf Gedichte von Dana Obsidian
1. Ein Stern aus Eiskristall 3:51
2. Beweine, Greis 2:29
3. Des Lebens Schleifstein 2:32
4. Evocazione - Canto strumentale 2:04
5. Leg dein Geschmeide ab 3:19
6. Deine Zedernkrone 4:12
       
Es ist ein Weinen in der Welt
Fünf Lieder auf Texte von Else Lasker-Schüler
7. I Weltende 3:09
8. II Kindchens Sterbelied 2:36
9. III Mein Tanzlied 1:00
10. IV Wunderlied 4:00
11. V Meine Mutter 2:49
       
Media vita in morte sumus
Sechzehn Gedichte von Erich Michelsberg
12. 1 Dein Lachen 0:31
13. 2 Ferne Glocken 3:08
14. 3 (Instrumental) 1:23
15. 4 Herbstzeitlose 1:00
16. 5 Wir waren geblendet 0:24
17. 6 Anrufung 1:43
18. 7 Mögest du vor mir sterben 0:44
19. 8 Wärst du ein Händler, Tod 1:15
20. 9 Wir brauchen die Zukunft nicht mehr 0:25
21. 10 Länger fallen die Schatten 1:42
22. 11 (Instrumental) 1:12
23. 12 Der mythische Vogel 1:50
24. 13 Sei meine Liebste, Tod 0:23
25. 14 Aus den Ritzen 1:08
26. 15 Hinter dem Kahlgezweig 1:15
27. 16 Der Frühling kommt 0:22
28. 17 Ich bin nicht mehr Zeitgenosse 2:10
29. 18 Nackt starrt der Wald 1:58
30. 19 Choral 3:16
31. 20 An Omar Chajjam 0:51
32. 21 (Instrumental) 1:34
33. 22 Taumelnder Falter 0:58
34. 23 (Instrumental) 1:24
35. 24 Lethe spricht 1:29
36. 25 (Instrumental) 1:33
37. 26 (Instrumental) 1:55
    total time: 1:07:51

Zurück