Cover
COV31314

Zurück

Cover
COV20911
headDE
Gian Francesco de Majo (1732 -1770)
Alessandro - Opera seria in tre atti
Cover
COV-91621 WEB
headDE
Robert Schumann
Sinfonien Nr. 4 & 2
Genoveva-Ouvertüre
Cover
COV50712
headDE
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Harmoniemusik from his late operas
headDE
SWISS ASPECTS
Orchestermusik aus dem Aargau 1945-1970
3. Untertitel
Medium Bild
SACD
Reinhören oder bestellen bei:

tl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_JPC.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_AMAZON_de.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_WOM.png

COV Nr.
COV 31314

Zurück

Info
Walther Geiser · Heinrich Sutermeister · Peter Mieg · János Tamás · Ernst Widmer

tl_files/Katalog/Zusatzbilder/argoviaphil.jpg

Es scheint zunächst nicht leicht, abseits des Folkloristischen ein spezifisch schweizerisches Musik-Idiom auszumachen: später als in den umliegenden höfischen Residenzen prägte sich die Orchesterkultur aus; der Einfluss der großen Nachbarn Deutschland und Frankreich war auch kulturell immer groß. Dennoch sind schweizerische Kompositionen gerade im 20. Jahrhundert hoch spannend: Frei von ideologischen Grabenkämpfen und übersteigerter symbolischer Bedeutung zeichnen sie eine Art erfrischende Unbekümmertheit aus, sich stilistisch nicht einengen zu lassen – wie es auf dieser Neueinspielung das argovia philharmonic mit Kompositionen aus seiner Heimat aus den Jahren 1945-1970 präsentiert. Fünf ganz unterschiedliche Werke der klassischen Moderne, mit einer gehörigen Portion exotischer Würze, für die ein nach Brasilien ausgewanderter Aargauer sorgt – das alles unter Leitung von Douglas Bostock souverän und zupackend eingespielt.

live recording
Booklet: DE / EN

Zurück

Titel Liste
  Walther Geiser (1897-1993)
1.   Fantasie II op. 34 (1945)* 16:30
       
  Heinrich Sutermeister (1910-1995)
2.   Marche fantasque (1950)* 12:19
       
  Peter Mieg (1906-1990)
    Concerto da Camera (1952)  
3. I Allegro 3:59
4. II Andante 5:39
5. III Allegretto 3:07
6. IV Vivace 4:49
    Rafael Rütti · Klavier  
       
  János Tamás (1936-1995)
7.   Serenade (1958)* 10:48
       
  Ernst Widmer (1927-1990)
8.   Quasars op. 69 (1970) 12:21
    total time: 69:35

* world premiere recording

Zurück