COV 92104

Christoph Willibald Gluck war schwer genervt. Er war inzwischen 60, und immer noch musste er sich mit demselben Ärger wie seit Jahrzehnten herumschlagen: Das turbulente Leben an der Pariser Oper, für die er immer neue Bühnenwerke schrieb, die vielen Proben mit zickigen Diven, die Orchestermusiker, mit denen Gluck selten zufrieden war. Zeitzeugen berichten, er musste sich vor Erschöpfung eine Zeitlang aufs Krankenlager zurückziehen. Hier erdachte er sich eine Traumwelt: Eine radikal vom Ballast befreite Oper, ohne Ballett, ohne großen Chor, mit nur wenigen Darstellern und stark reduzierter Orchesterbesetzung. Gluck selbst erlebte die Umsetzung seines Traumes nicht mehr; die neue Nürnberger Ratsmusik hat sie jetzt aus der Taufe gehoben: wenige Sänger*innen haben jeweils mehrere Rollen wahrzunehmen, ein Sprecher ersetzt die entfallenden Rezitative und sogar einige Chor-Nummern. Gemeinsam mit dem schlank besetzten Ensemble entsteht ein Paradebeispiel für durch Entschlackung erreichte Fokussierung.

1. Prolog 2:52
2. OUVERTÜRE
ERSTER AKT
ERSTE SZENE
3:07
3. Erzähler 1:44
4. CHOR/ORPHEUS
Ach! Wenn hier noch dein wandelnder Schatten
2:39
5. Erzähler 0:16
6. BALLO 1:54
7. Erzähler 0:25
8. REZITATIV/ORPHEUS
Eurydike! Eurydike! Teurer Schatten!
1:22
9. ARIA/ORPHEUS
So klag‘ ich ihren Tod
1:15
10. Erzähler 0:25
11. REZITATIV/ORPHEUS
Götter! Zürnende Götter!
1:01
ZWEITE SZENE
12. Erzähler 1:13
13. REZITATIV/AMOR & ORPHEUS
Und Amor hilft dir!
1:46
14. Erzähler 0:16
15. ARIA/AMOR
Nach peinlicher Trennung
2:38
16. Erzähler 0:54
17. BLITZ UND DONNERSCHLAG 0:29
ZWEITER AKT
ERSTE SZENE
18. Erzähler 0:27
19. BALLO 2:07
20. CHOR
Wer wagt zum Erebus
1:11
21. Erzähler 0:14
22. ARIA/ORPHEUS
Ach! Erbarmt, erbarmt euch mein
2:39
23. Erzähler 0:43
24. CHOR
Welch ungewohnter Trieb
0:37
25. Erzähler 0:13
26. ARIA/ORPHEUS
Meine Bitten, mein Klagen
0:39
27. CHOR
Welch ungewohnter Trieb
1:18
ZWEITE SZENE
28. BALLO 1:57
29. Erzähler 0:32
30. ARIA/ORPHEUS
Welch heitre Luft
5:10
31. Erzähler 0:37
32. BALLO 2:19
DRITTER AKT
ERSTE SZENE
33. Erzähler 0:57
34. REZITATIV/ORPHEUS & EURYDIKE
Folg‘ jetzt, folge meinen Schritten
1:33
35. Erzähler 1:12
36. DUETT/ORPHEUS & EURYDIKE
Komm, und folge mir ins Leben
3:24
37. Erzähler 0:20
38. ARIA/EURYDIKE
Welch grausamer Wechsel
3:12
39. Erzähler 0:26
40. REZITATV/ORPHEUS & EURYDIKE
Ach! immer häuft sich mein Kummer
3:38
41. Erzähler 0:42
42. ARIA/ORPHEUS
Kann ich leben, Eurydike
4:01
ZWEITE SZENE
43. Erzähler 1:57
DRITTE UND LETZTE SZENE
44. BALLO UND CHOR/ORPHEUS,
EURYDIKE & AMOR
Triumph dir, o Liebe
2:55
Gesamtspielzeit: 1:09:37
Menü