COV 91708

„Ich scheine mir an einem angenehmen Ort der Musen zu leben“, schreibt der berühmte Humanist Erasmus von Rotterdam in einem Brief aus dem Jahre 1516. Er lebte zu dieser Zeit aber nicht mehr in den Niederlanden, sondern in Basel, das sich schon im späten 15. Jahrhundert zu einem Zentrum des Buchdrucks und des Humanismus entwickelt hatte. Das blieb natürlich nicht ohne Wirkung auf das Musikleben: Es erblühte zu ungeahnter Vielfalt. Was lag also näher für das Ensemble Canti B, als seiner Heimatstadt ein musikalisches Denkmal zu setzen. In unterschiedlichsten Gesängen und Tänzen aus dem frühen 16. Jahrhundert entsteht ein Kaleidoskop der faszinierend vielfarbigen Kultur der weltpolitisch aufregenden Zeit der Reformation. Nach sorgfältigem Quellenstudium richtet das Ensemble alle Werke selbst für originalgetreue Instrumente ein und gibt so jedem sein ganz eigenes, unverwechselbares Klangbild.

Trackliste
1. Josquin d’Ascanio (um 1455-1521)
In te Domine speravi
3:23
2. anonym (UB F X 22-24)
Paduaner mit Tripla
1:06
3. Paul Hofhaimer (1459-1537)
Ach Lieb mit Leyd
2:17
4. Heinrich Isaac (um 1450-1517)
Der welte fundt
1:18
5. Paul Hofhaimer / Hans Kotter
Min ainigs A.
2:56
6. Paul Hofhaimer
Ich hab heimlich ergeben mich
2:52
7. Paul Hofhaimer
Fro bin ich dein (das erst)
1:30
8. Paul Hofhaimer / Hans Kotter
Nach Willen dein
1:28
9. Paul Hofhaimer
Fro bin ich dein (das ander)
1:03
10. Heinrich Isaac oder Hofhaimer
Erst weis ich, was die Liebe ist
0:51
11. Paul Hofhaimer
Fro bin ich dein (das dritt)
1:25
12. Sixtus Dietrich (um 1494-1548)
Ach Elslin, liebes Elselin min
0:40
13. Ludwig Senfl (um 1490-1542)
Ach Elslein, liebes Elslein mein
Ach Elslein / Es taget vor dem Walde
2:21
14. Ludwig Senfl
Zwischen Berg und tiefem Tal
2:46
15. Orlando di Lasso (1532-1594)
Guten Morgen mein Herz / Bon jour mon coeur
2:04
16. Jean d’ Estrée (1553)
Pavane Lesquercarde / la Rocque Gaillarde
2:19
17. Claudin de Sermisy (um 1490-1562)
Die erste Lieb / Jouyssance vous donneray
2:22
18. Thoinot Arbeau (1588)
Basse Danse «Jouyssance»
1:29
19. Orlando di Lasso
Un jour vis
0:58
20. Pierre Attaignant (um1494-1552)
Branle commun / Basse Danse
1:42
21. Claudin de Sermisy
Auprés de vous / Diminution a la bastarda
1:22
22. Sermisy / Amerbachtabulatur
Au bois de deuil (au joly bois)
1:49
23. Claudin de Sermisy
Au joly bois
3:32
24. Claudin de Sermisy
Languir me fais
2:23
25. Claudin de Sermisy
Tant que vivray
1:49
26. Philippe Verdelot (um 1480-um 1530)
Fuggi, Fuggi, cor mio
1:16
27. anonym
Pavana espaniola
2:08
28. anonym
Quasi sempre avanti dí
3:30
29. Bartolomeo Tromboncino (um 1470-1535)
Per Dolor mi bagno il viso
2:26
30. Bartolomeo Tromboncino
Vergine bella
2:23
Menü