COV 21205

WORLD PREMIERE RECORDING


Sie waren über Jahre hinweg ein erfolgreiches, wenn nicht sogar das erfolgreichste Künstlerduo im London des 18. Jahrhunderts: der Gambenvirtuose Carl Friedrich Abel (1723-1787) und sein Geschäftspartner Johann Christian Bach (1735-1782), jüngster Sohn des Thomaskantors Johann Sebastian. Über zwei Jahrzehnte lang bestimmten sie als selbständige Unternehmer mit ihren Bach/Abel-Konzerten das an musikalischen Attraktionen nicht eben arme Londoner Musikleben. Bach und Abel verkehrten in den besten Kreisen (beide unterrichteten Mitglieder der königlichen Familie) und ließen sich auf dem Höhepunkt ihrer Karriere sogar einen eigenen Konzertsaal bauen. Neben Sinfonien und Konzerten war hier auch Kammermusik fester Bestandteil der Veranstaltungen. Thomas Fritzsch, als Cello- und Gambenspezialist mit dem 18. Jahrhundert bestens vertraut, und sein Partner Shalev Ad-El präsentieren mit Werken der beiden Komponisten einen wohlklingenden authentischen Einblick in das Repertoire deren damaliger Konzerte.

… jeder, der an J. C. Bach, Abel oder späte Gamben Musik im allgemeinen Interesse hat, muss sich diese CD kaufen. Fritzsch und Ad-El sind gute Musiker und liefern musikalisch gute Argumente.
(Elizabeth Macdonald in: VdGSA News 9/2012)
Trackliste
Carl Friedrich Abel (1723-1787)
Sonata à Viola di Gamba Solo et Basso in e-Moll WKO 150
1. Siciliano 2:39
2. Allegro 4:03
3. Presto 3:28
Johann Christian Bach (1735-1782) World premiere recording!
Vier Sonaten für Viola da Gamba und obligates Pianoforte / Cembalo
Sonata Cembalo, Viola da Gamba in G-Dur Warb B 4b
4. Allegro 6:05
5. Rondeaux. (Allegretto) 4:42
Carl Friedrich Abel
Solo à Viola di Gamba è Basso in G-Dur WKO 149
6. Adagio 2:57
7. Allegro 3:53
8. Allegro ma non Presto 4:03
Johann Christian Bach · World premiere recording!
Vier Sonaten für Viola da Gamba und obligates Pianoforte / Cembalo
Sonata a Piano Forte e Viola da Gamba in F-Dur Warb B 6b
9. Allegro 5:36
10. Rondeaux. Tempo di menuetto 4:32
Sonata di Cembalo e Viola da Gamba obligata in B-Dur Warb B 2b
11. Allegro 6:46
12. (Allegro assai) 2:56
Sonata a Piano e Forte (e Viola da Gamba) in F-Dur Warb B 15b
13. Allegretto 5:06
14. Pastorale. (Allegretto) 4:06
Gesamtspielzeit: 1:00:52
Menü